Analyse

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nimmt bereits mit der Analyse einen Ansatzpunkt fĂŒr anschlussfĂ€hige und bedarfsorientierte Intervention vor.  Je nach Zielsetzung und vorhandener Ressourcen kombinieren wir subjektive (z. B. Mitarbeiter:innenbefragung) und objektive Analysemethoden (z. B. Fehlzeitenanalyse) fĂŒr einen tiefen Einblick.

  • Ist-Analyse (health.pro.fit)
  • Gesundheitszirkel
  • Psychische und Körperliche GefĂ€hrdungsanalysen
  • Arbeitssituationserfassung
  • Arbeitsplatzbegehungen
  • Kosten-Wirkungs-Analysen
  • Fehlzeitenanalysen
  • Altersstrukturanalysen